Einfach anfangen! Das neue Maskito 7 – Programmieren für Nicht-Programmierer

Low-Code-Development und Low-Code-Plattformen beschleunigen und vereinfachen nicht nur komplexe Softwareentwicklungen. Auch Anwender und Mitarbeiter von Fachabteilungen, die keine Softwareentwickler sind, profitieren von schnellerer Umsetzung und geringerem Aufwand. Jetzt ist Version 7 von Maskito Formularware erschienen.

Mit Maskito können täglich die unterschiedlichsten Ideen und Geschäftsprozesse in selbst erstellte Apps verwandelt werden. Ohne für jede noch so kleine Anwendung eine Bedarfsmeldung in Richtung zentraler IT abzuschicken.

Der große Vorteil: Einfach anfangen & Erfolge sofort sehen.

Im Mittelpunkt von Maskito 7 stehen für uns 3 Dinge: Einfacher, schneller, sicherer. Welche Neuerungen und Funktionen sind dabei? Wir zeigen es Ihnen.

Mehr Vorlagen zum Sofortstart

Maskito 7 wird mit zahlreichen Vorlagen und bereits fertigen Anwendungen geliefert. Angefangen von schnellen Feedbackformularen, Live-Umfragen und komplexen Befragungen, wo Sie einfach die Inhalte anpassen bis hin zu sofort einsatzfähigen Lösungen, wie Reisekostenabrechnung oder Checklisten für Ihre IT-Administration.

Auch beim Design haben wir in Maskito 7 nachgelegt. Sie finden bereits zahlreiche fertige Themes für Ihre Anwendungen und haben mit Very Peri sogar die Pantone Farbe des Jahres 2022 integriert.

Neue Features bei Maskito Formserver

Ihre Apps lassen sich jetzt dank dem Feature „Themenstruktur“ übersichtlich in Themen und Unterthemen gliedern.
Und auch das Thema Upload ist jetzt kinderleicht. Mit Version 7 erhält Maskito Formserver ein eigenes UploadCenter, wo Ihre Administratoren die Möglichkeit haben per Weboberfläche Dokumente, Bilder, Videos direkt in den Custom-Ordner hochzuladen, statt wie bisher umständlich über FTP oder Fileshare zu gehen.

Das Problem kennt jeder: Daten aufräumen heißt auch löschen. Ist man einmal im Flow, so kann es natürlich passieren, dass man einfach mal zuviel löscht. Kein Problem. Der Formserver hat jetzt quasi einen Papierkorb mit Speichermanagement unterm Tisch. Werden Dokumente über die FormServer-Oberfläche gelöscht, landen sie im Papierkorb und können wiederhergestellt werden.

Bessere Konnektivität

Sie haben verschiedene Projekte zu verwalten? Das ist ganz easy. Wir haben im FormManager die Oberflächen noch einmal optimiert. Auf einen Blick sehen Sie jetzt alle Informationen zum jeweiligen Projekt: Inhalte, Zugangsberechtigungen, Reports.

Apropos Zugangsberechtigungen… Die Nutzerverwaltung wird wie gewohnt einfach über Active Directory realisiert. Ab der neuen Version ist die AD Anmeldung über Vertrauensstellung möglich, sodass mehrere AD-Server in einem Netzwerk gleichzeitig bedient werden können.

Mehr Sicherheit

Mit Maskito 7 zieht auch mehr Sicherheit in Ihre Apps.

Mehr Sicherheit No 1: Jetzt gibt es die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Maskito Benutzerkonten.

Mehr Sicherheit No 2: Ihre Administratoren haben jetzt die Option einen Captcha-Dialog zu verwenden, um den Zugriff auf Ihre Inhalte besser vor Bots zu schützen.

Mehr Sicherheit No 3: Ab sofort ist der Anonyme Modus als Eigenschaft für Formulare definierbar. Damit sind Umfragen, die sehr persönliche und sensible Daten erheben problemlos möglich.

Mehr Features für die Teamarbeit

Wie sagt man doch so schön? Teamwork makes the dream work. Klar, Zusammenarbeit ist Kern der digitalen Zeit. Geht es um die Digitalisierung von Workflows, müssen multidisziplinäre Teams miteinander arbeiten. Am besten geht das natürlich, wenn grundsätzliche Dinge erst einmal gleich definiert sind. Maskito FormServer unterstützt diese Prozesse durch die Option, globale Variablen (z. B. unternehmensinterne Kennzahlen, allgemeine Steuersätze) zu definieren, die für alle Teams bzw. für alle Workflows bereitstehen und zentral verwaltet werden. Auf Kundenwunsch jetzt auch mehrzeilig zum Definieren von Auswahllisten.

Damit Sie sich beim gemeinsamen Entwickeln von Apps nicht gegenseitig auf den Füßen stehen, liefern wir mit Version 7 im Maskito Formdesigner auch gleich eine Nutzer-Warnung mit. Diese zeigt Ihnen beim Upload Ihrer App auf den Formserver an, wenn es bereits eine aktuellere Version gibt, an der ein anderer Nutzer parallel gearbeitet hat.

Neues Werkzeug: FormXPress

Ab sofort gibt es mit dem Maskito FormXPress einen zusätzlichen, im FormServer integrierten Stand Up-Editor, mit dem Sie ein Formular einfach und schnell per Mausklick erstellen können. Spätestens JETZT kann JEDER ein Formular oder eine schnelle Umfrage erstellen, ohne eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen. Einfach anfangen.

Los geht’s!

Digitalisieren Sie Ihre Formulare & Workflows – Starten Sie jetzt und vereinbaren Sie einen Präsentationstermin: www.maskito.net

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe auf die Webseite zu analysieren. Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Nur notwendige Cookies

Hier werden nur für die Anzeige der Website essentiellen Cookies geladen.

Alle Cookies zulassen

Mittels dieser Cookies können wir Ihnen Komfortfunktionen wie z.B. Live-Chat anbieten.
mehr erfahren >